Madeira

Bernsteinfarben schimmert er im Glas, bereits sein Bouquet nach karamellisierten Dörrfrüchten verheißt eine Süße, die schon bald die Zunge umschmeicheln wird. Doch Madeirawein ist nicht nur einfach süß. Wer sich auf seinen langen Abgang einlässt, wird die unterschiedlichsten Nuancen des beliebten Dessertweins für sich entdecken. Wer oder was für seinen charakteristischen Geschmack verantwortlich zeichnet, das erfahren Sie im neuen Baedeker Madeira – und bei einer Führung durch die Adegas de São Francisco.